Lust auf digitale Bildung in der Praxis? Wir suchen Unterstützung!

Du interessierst dich für digitale Medien in der Bildung und hast Lust, dich in diesem Thema praktisch auszuprobieren? Perfekt! Wir suchen nämlich im Zeitraum von Januar – Ende Februar 2018 (6-8 Wochen) einen engagierten Praktikanten (m/w) zur Unterstützung unseres Projektteams in Berlin.

Über uns

Die Initiative erlebe IT des Bitkom fördert Medienkompetenz an Schulen, vermittelt Programmierkenntnisse und gibt Schülerinnen und Schülern einen Überblick über Jobs in der Digitalwirtschaft. Zur Förderung des kompetenten Umgangs mit digitalen Medien führen wir bei digitalen Projekttagen in Schulen in ganz Deutschland Medienkompetenztrainings und Einsteigerworkshops zum Programmieren für Schüler und Schülerinnen, Eltern und Lehrkräfte durch. Außerdem entwickeln wir OER-Unterrichtsmaterial zu unseren Workshops und zum Einsatz digitaler Medien im Unterricht.

Deine Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Konzeption, Erstellung und Redaktion von Unterrichtsmaterialien und Tutorials
  • Entwicklung und Durchführung von Medienkompetenz- und Programmierworkshops für Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und Eltern
  • Dokumentation der Workshops für unsere Webseite und die Sozialen Netzwerke
  • Erstellung und Gestaltung von Präsentationen und Animationen
  • Unterstützung bei Mailings, der Pressearbeit, Schreiben von Blogartikeln und Bespielen der Social Media Kanäle
  • Unterstützung bei allen weiteren anfallenden Projektarbeiten

Dein Profil:

  • Du bist eingeschriebener Student*in und musst laut Studienordnung ein Pflichtpraktikum absolvieren.
  • Du studierst Medien- oder Sozialpädagogik (mit Schwerpunkt Medien), Erziehungswissenschaften oder etwas Ähnliches.
  • Du hast Interesse an Jugendbildungsarbeit und begeisterst dich für digitale Bildung.
  • Du hast Erfahrung in der Arbeit mit Gruppen und Freude am Anleiten von unterschiedlichen Zielgruppen (Kinder und Jugendliche, Lehrkräfte und Eltern).
  • Du bringst im besten Fall Erfahrung im Programmieren, in Filmbildung oder im Einsatz digitaler Tools im Unterricht mit oder hast Lust, mehr über diese Themen zu erfahren.
  • Du bist kreativ, arbeitest eigenverantwortlich und kennst dich idealerweise mit Foto- und Videobearbeitung aus.

Was wir dir bieten:

  • Arbeitsplatz in Berlin Mitte in einem jungen, netten Team
  • Platz für eigene Ideen und Einblick in unterschiedliche Bereiche
  • eine spannende, sinnvolle Arbeit mit abwechslungsreichen Inhalten
  • flache Hierarchien
  • die Möglichkeit, das Praktikum nach den eigenen Interessen zu gestalten und praktische Erfahrungen zu sammeln
  • flexible Arbeitszeiten (35 h/Woche)

Das Praktikum wird mit 450 Euro pro Monat vergütet.

Interesse? Dann freuen wir uns auf deine Online-Bewerbung (mit Lebenslauf, Anschreiben, Immatrikulationsbescheinigung und ggf. Praktikumsordnung) unter https://short.sg/a/1483858. Bei Fragen wende dich gerne an Jasmin Mühlbach, 03027576-175.

 

2017-11-17T11:18:14+00:00 Freitag, 27. Oktober 2017|Team|