Das Projekt erlebe IT

Digitale Kompetenz für Schulen

erlebe IT ist die Schulinitiative des Bitkom und setzt sich seit 2009 deutschlandweit für die Vermittlung von digitaler Kompetenz an Schulen ein. Einerseits fördert erlebe IT mit Trainings den kompetenten Umgang mit digitalen Medien – andererseits mit Programmier-Workshops technisches Verständnis und Spaß an IT. Bundesweit kooperieren über 850 Schulen mit erlebe IT. Das Projekt wird von 140 Bundestagsabgeordneten als Schirmherren begleitet und von unseren Sponsoren ermöglicht.

Hintergrund

Studien zeigen immer wieder: Schulen sind die letzten analogen Inseln in Deutschland. 33% der Achtklässler haben keine digitalen Kompetenzen und nur ein Prozent der deutschen Schülerinnen und Schüler nutzt täglich einen Computer (Quelle: ICLS 2013). Und das in einer Welt, die zunehmend von Software bestimmt und gestaltet wird. Die EU prognostiziert, dass für 90 Prozent aller Berufe in naher Zukunft digitale Kompetenzen benötigt werden. Wer an der Gesellschaft heute teilhaben will, wer die Gesellschaft von morgen mitgestalten will, muss verstehen wie Computer, Smartphones und Algorithmen funktionieren.

Mission

Digitale Kompetenz vermitteln – für IT begeistern – Nachwuchskräfte sichern!

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, Schülerinnen und Schülern in ganz Deutschland digitale Kompetenz zu vermitteln. Wir wollen, dass Kinder und Jugendliche lernen Technologie zu verstehen – und sie vor allem kreativ zu gestalten. An digitalen Projekttagen an weiterführenden Schulen bundesweit bieten wir Einführungskurse zum Programmieren, die Schülerinnen und Schüler für IT begeistern. Aktuelle Themen wie Big Data und Fake News greifen wir mit unseren Workshops im Bereich Medienkompetenz auf. Und für alle, die Blut geleckt haben informieren wir in Kompetenzfeststellungsworkshops über IT-Berufe. Zu unseren Angeboten für Schulen.

In der Praxis

Wir sind das ganze Jahr mobil unterwegs und führen digitale Projekttage an Schulen in ganz Deutschland durch. Dank unserer Sponsoren ist das Angebot für Schulen und Teilnehmende komplett kostenlos. Interessierte Schulen können sich jederzeit für einen Projekttag anmelden. Im Jahr führen wir etwa 100 Projekttage durch, unser Netzwerk umfasst in etwa 850 Schulen. Wir werden regional von erfahrenen Medienpädagogen unterstützt. 140 Bundestagsabgeordnete haben in ihren Wahlkreisen die Schirmherrschaft für erlebe IT übernommen und nehmen gerne an den Terminen mit den Schulen teil. erlebe IT führte bis Ende 2016 über 950 Veranstaltungen mit über 32.000 Schülerinnen und Schülern sowie für 6.000 Eltern und Lehrkräfte durch.

Einen Überblick darüber, was wir eigentlich machen gibt es hier im Video:

Das Projekt – Was machen wir eigentlich? from erlebe IT on Vimeo.

 

Wer sind wir?

erlebe IT sitzt beim Bitkom, dem Digitalverband Deutschlands in Berlin. In der Geschäftsstelle sind Jasmin Mühlbach und Christine Domgörgen für das gesamte Projektmanagement verantwortlich. Zahlreiche Partner unterstützen unsere Arbeit. Acht Teamer sind von Kiel bis Konstanz an Schulen unterwegs und führen unsere Workshops durch. Fragen, Anregungen oder Ideen können jederzeit an die Geschäftsstelle gerichtet werden: Kontakt.

 

Unsere Teamer setzen sich bundesweit für Medienbildung ein. Von hinten links nach vorne rechts: Franzi, Laura, Karo, Thilo, Michael, Kristin, Julian und Peg.

 

erlebe IT im Bitkom
Bitkom ist der Digitalverband Deutschlands. Bitkom setzt sich insbesondere für eine innovative Wirtschaftspolitik, eine Modernisierung des Bildungssystems und eine zukunftsorientierte Netzpolitik ein. Mit der Nachwuchsinitiative erlebe IT zeigen die Unternehmen des Verbands schon seit 2008 nachhaltiges Engagement für Medienbildung und Berufswahlorientierung.